Blog

Thoughts, reflections and notes directly from Amadeus Paulussen's heart and mind.

Some articles are written in English, others in German.

RSS feed available.

#govegan

Klassische Realität

"Sprechen wir von unserer Überzeugung. Und was wir darüber lernen können."
2009-07-24 (unknown)

Distanz

"Der direkteste Weg von A nach B ist 0."
2009-07-19 (amadeus)

Mitgehen

Diese Nacht war wunderschön. Bewusst, laut, explosiv, wach, warm, durchdrungen. So voller Leben.
2009-07-15 (amadeus)
Nichts

Nichts

Nichts
2009-07-04 (amadeus)

Verdoppeln

Armin Nassehi (Soziologe) hat einen Vorschlag zur Rettung der Welt gemacht.
2009-06-28 (amadeus)
Jawohl

Jawohl

Jawohl
2009-06-28 (unknown)

Irgendwo

Irgendwo da drin ist alles schön. Stark fühlbar. Irgendwo da draussen auch. Weniger fühlbar.
2009-06-27 (amadeus)
Monster

Monster

Monster
2009-06-26 (unknown)

Verstehen

Manche Dinge fühle ich ganz deutlich. Ganz klar, so klar, dass an deren Bedeutung für mich nie Zweifel aufkommen könnten.
2009-06-21 (amadeus)

Zweifach

Bei allem was ich erschaffe, bin ich quasi immer mit mir. Verifiziere, beobachte, stelle fest und korrigiere – in Echtzeit.
2009-06-19 (amadeus)

Liebe

Sie durchdringt alles. Alles was ich tue. Es steckt welche in jeder Regung meiner Existenz.
2009-06-18 (amadeus)

Als Ganzes betrachtet

Was ist das hier alles? Das Leben. Mein eigenes. Das aller anderen. Diese Frage kann und will ich (noch) nicht beantworten.
2009-06-04 (amadeus)

Unterschiede

"Manchmal sehe und höre ich mit erstaunlichem Unwissen Dinge von denen ich nicht wusste, dass ich sie schon zuvor gehört und gesehen habe."
2009-06-03 (unknown)

Mehr

Dass Freude und Glück in mir sind, mir wichtig sind, dass ich vielleicht sogar ausschliesslich daraus gebaut wurde und auch, dass ich die beiden kompromisslos aggregieren will, ist gewiss.
2009-05-30 (amadeus)

Freude

Was hat es mit ihr auf sich? Was sind diese wunderbar unfassbaren Momente, in denen man sich so leicht fühlt? So leicht, dass man sich schon fast gar nicht mehr fühlt. Sich beinahe auflöst.
2009-05-29 (amadeus)

Verbunden 2

Wenn ich von Empfindungen und Befindlichkeiten spreche, meine ich damit, dass ich alles wahrnehme, was mich umgibt. Alles respektiere.
2009-05-25 (amadeus)

Verbunden

Ich bin. Zwischen unendlich vielen. Kennen tue ich nur wenige. Mögen noch wenigere. Doch warum ist es, dass mich das, was mich mit diesen wenigen verbindet, schmerzt?
2009-05-23 (amadeus)

Wieder da

Für mich ist das eine Übung. Damals habe ich oberflächlich von Dingen berichtet, die mich vermeintlich beschäftigten.
2009-05-20 (amadeus)